> Zurück

Turnfahrt 2016

aj 27.09.2016

Die diesjährige Turnfahrt führte uns in die Ostschweiz, genauer gesagt in den Alpstein.
Auf dem Programm stand eine zweitägige Wanderung von Wasserauen hoch zum Gipfel des Säntis. Vor dem anstrengenden Teil jedoch, wurde zuerst am Kronberg gerodelt und gegessen.
Danach begab sich der TVK mit 20 Turnern und bei besten Wetterbedingungen vom Talende in Wasserauen, hoch zum Seealpsee, welchen wir umwanderten.
Nach einem kurzen Rast ging es dann nochmals steil hoch, zum Apero-Halt im Aescher und durch die Wildkirchlihöhle auf die Ebenalp. Die Ebenalp mit ihrem weitreichenden Panorama und dem Gasthaus war zugleich auch unser heutiges Tagesziel.

Am nächsten Morgen ging es dann zusammen mit den ersten Sonnenstrahlen weiter zum stets sichtbaren Ziel, dem Säntis - mit seiner markanten Antenne.
Der spektakuläre Wanderweg durch die imposante Kulisse des Alpsteins, war teilweise sehr ausgesetzt und zum Ende hin nochmals richtig steil ansteigend. Nach dem Mittagsrast auf dem Gipfel, gelangten wir dann per Gondel hinunter auf die Schwägalp, wo wir auf Trottinette umstiegen.
Nach einer rasanten Fahrt weiter talabwärts, gelangten wir dann per Bus und Bahn, via Gossau, Zürich, Basel zurück nach Kleinlützel.

 

Bilder der Turnfahrt findest du hier.